CODAMUSIC

seit 2002

RHYTHMIK und BODYPERCUSSION

Lehrmethode von Dietrich Wöhrlin


• Ein Lehrbuch und Curriculum, das anhand von Bodypercussionübungen ohne Schnickschnack alles Wissenswerte über Rhythmik vermittelt.
• Ein umfassender Leitfaden für Hochschul-, Musikschul-, Musik- und Mathelehrer, Studenten, Schüler und ambitionierte Autodidakten.
• 112 Seiten + CD bieten didaktisch sinnvoll aufgebaute Einzel- und Gruppenübungen und Übungsideen, neue rhythmische Konzepte, praktische und kompakte Notenhandreichungen zum Üben und Unterrichten, Hörbeispiele, sowie Playalongs.
• Ein Standardwerk für Schlagzeuger und Percussionisten.

RHYTHMIK UND BODYPERCUSSION
RHYTHMIK UND BODYPERCUSSION

Buch, 112 Seiten, mit CD
Text: deutsch
(auch als englische Version erhältlich)

Katalog-Nr.: cm 60111
ISBN 978-3-940161-10-9
RB_CD
€ 32.00
×

Bodypercussion ist eine Methode des praktischen Erlernens und Erlangens rhythmischer Sicherheit.
Es ermöglicht die Erkundung von Rhythmen ohne den Einsatz von Instrumenten und Notenmaterial.
Der Körper ist das Instrument. Bei Bodypercussion wird also auf oder mit dem Körper getrommelt, gestampft und mit dem Mund rhythmisch gesprochen, gesungen oder geschnalzt. Die ganzheitliche Erfahrung von Rhythmus (Körper, Gefühl, Geist und Intellekt) wird hierbei gefördert.
So eignet sich Bodypercussion hervorragend
- als elementares und erweitertes Rhythmustraining,
- als Möglichkeit, Polyrhythmen alleine oder in der Gruppe zu erleben und nachzuvollziehen und somit das „rhythmische Bewusstsein“ zu erweitern, sowie
- als entscheidendes Mittel zur Förderung und Verbesserung des rhythmischen Zusammenspiels in der Gruppe.

NOTEN- und AUDIOBEISPIELE

***PRESSESTIMMEN***

COVER | AUTOREN | AGB | VERSANDKOSTEN | IMPRESSUM | KONTAKT