CODAMUSIC

seit 2002

NUMBER FIVE

Percussion-Sextett von Sönke Herrmannsen

Durchgehend im 4/4-Takt notiert mit Achteln als kleinstem Notenwert ist dieses Sextett hervorragend geeignet, erste Erfahrungen mit klassischer Orchester-Percussion zu sammeln. Die Malletstimmen können problemlos auswendig gelernt werden, sodass auch Schlagzeugschüler ohne Kenntnisse der notierten Tonhöhen die Parts meistern können. Als besonderer Spaß ist ein ganz kurzes Zitat einer sehr berühmten Sinfonie eingebaut. Wer erkennt es als Erster?


Instrumente:
Marimba (4 Oktaven), Vibrafon, Glockenspiel (alle: 2 Schlägel), 2 Pauken, Große Trommel, Tamburin, Becken, Tamtam


NUMBER FIVE
NUMBER FIVE

Percussion-Sextett

Spieldauer 3 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht
PARTITUR und EINZELSTIMMEN

Katalog-Nr.: cm 50121
ISMN M-700260-49-1


€ 15.00
×


NOTEN- und AUDIOBEISPIELE




COVER | AUTOREN | AGB | VERSANDKOSTEN | IMPRESSUM | KONTAKT